Kontakt

Postanschrift

  • Stadtverwaltung /VG Dingelstädt
  • Geschwister-Scholl-Straße 28
  • 37351 Dingelstädt

Dienstanschrift

  • Stadtverwaltung /VG Dingelstädt
  • Geschwister-Scholl-Straße 28
  • 37351 Dingelstädt

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8.00-12.00

Archivleiter/in

Frau Hentrich


  • 240 lfm

    Bestand

  • 1938-2005

    Laufzeit


Archivgeschichte

Die Stadt Dingelstädt unterhält seit 1995 ein Stadtarchiv. Der historische Aktenbestand befindet sich im Kreisarchiv des Eichsfeldes in Heiligenstadt. Er umfasst 65 laufende Meter aus dem Zeitraum 1605-1982. Die Akten können im Kreisarchiv eingesehen werden, das Findbuch ist aber auch in unserem Stadtarchiv vorhanden.
Für die Akten des Stadtarchivs wurden Karteien und Findmittel angelegt. Amtsblätter werden komplett gesammelt, eine Zeitungsausschnittsammlung angelegt und nach Gliederungskartei gearbeitet. Außerdem wird großer Wert auf die Eichsfeldliteratur gelegt, die in der Bibliothek seit 1961 gesammelt wird, vereinzelt sind ältere Exemplare vorhanden. Darüber hinaus befinden sich Publikationen zu den Sachgebieten Politik und Geschichte im Bestand. Seit 1991 werden der Thüringer Staatsanzeiger sowie Gesetzblätter jahrgangsweise gesammelt und zur Einsicht bereitgestellt.

Das Stadtarchiv ist zuständig für die Übernahme der Akten aus allen Abteilungen der Stadtverwaltung (Kämmerei, Bauamt, Hauptamt usw.) und bewahrt sie im Rahmen laufender Fristen im Verwaltungsarchiv auf. Die Ordnung und Ergänzung des Archivbestandes gehören zu den Hauptaufgaben der Archivmitarbeiterin.